Gesunde Ernährung für verschiedene Sportlertypen

Kraftsport

Daumenregel

Kraftsportler brauchen in der Regel für den Muskelaufbau mehr Eiweiß als andere Sportlertypen. Dafür sollte bei einer optimalen Ernährung der Anteil an Kohlenhydraten kleiner ausfallen.

Zusammensetzung der Ernährung

Richtige Ernährung beim Kraftsport: 50% Kohlenhydrate und je 25% Fette und Eiweiß

Kraftsport vs. andere Sportarten

Kohlen-hydrate

Quellen für Kohlenhydrate sind Nudeln und Getreideerzeugnisse
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart deutlich niedriger

deutlich kleinerer Anteil als bei anderen Sportarten

Eiweiß

Eiweiss findet sich beispielsweise in Fleisch
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart deutlich höher

deutlich größerer Anteil als bei anderen Sportarten

Fette

Fette und Öle
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart niedriger

kleinerer Anteil als bei anderen Sportarten

Ausdauersport

Daumenregel

Aufgrund der lange andauernden Belastung beim Ausdauersport sollte die Ernährung generell kohlenhydratlastig sein.

Zusammensetzung der Ernährung​

Ausdauersportler haben einen erhöhten Bedarf an Kohlenhydraten

Ausdauersport vs. andere Sportarten

Kohlen-hydrate

Quellen für Kohlenhydrate sind Nudeln und Getreideerzeugnisse
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart deutlich höher

deutlich größerer Anteil als bei anderen Sportarten

Eiweiß

Eiweiss findet sich beispielsweise in Fleisch
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart deutlich niedriger

deutlich kleinerer Anteil als bei anderen Sportarten

Fette

Fette und Öle
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart niedriger

kleinerer Anteil als bei anderen Sportarten

Kampfsport

Daumenregel

Die Belastung des Körpers ist beim Kampfsport sehr vielseitig. Aus diesem Grund sollte im Normalfall ein ausgewogener Mix aus Kohlenhydraten, Fetten und Eiweiß gewählt werden. Soll hingegen Muskelmasse aufgebaut werden, ähnelt die ideale Ernährung der eines Kraftsportlers. Ist jedoch Reduktion das Ziel, sollte der Anteil an Kohlenhydraten reduziert werden.

Zusammensetzung der Ernährung​

Die optimale Ernährung für Kampfsportler besteht zur hälfte aus Kohlenhydraten und etwa 30% Fetten

Kampfsport vs. andere Sportarten

Kohlen-hydrate

Quellen für Kohlenhydrate sind Nudeln und Getreideerzeugnisse
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart deutlich niedriger

deutlich kleinerer Anteil als bei anderen Sportarten

Eiweiß

Eiweiss findet sich beispielsweise in Fleisch
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart etwas höher

etwas größerer Anteil als bei anderen Sportarten

Fette

Fette und Öle
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart höher

größerer Anteil als bei anderen Sportarten

Spielsport

Daumenregel

Beim Spielsport steht häufig die Ausdauer im Vordergrund, jedoch mit kurzfristigen Belastungsspitzen. Als Energiequellen eigenen sich daher ein erhöhter Anteil an Kohlenhydraten und Fetten.

Zusammensetzung der Ernährung​

Spielsportler wie Fussballer und Basketballer brauchen im Vergleich zu anderen Sportlern eher weniger Eiweiß

Spielsport vs. andere Sportarten

Kohlen-hydrate

Quellen für Kohlenhydrate sind Nudeln und Getreideerzeugnisse
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart etwas höher

etwas größerer Anteil als bei anderen Sportarten

Eiweiß

Eiweiss findet sich beispielsweise in Fleisch
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart deutlich niedriger

deutlich kleinerer Anteil als bei anderen Sportarten

Fette

Fette und Öle
Der Anteil dieser Nährstoffe ist bei dieser Sportart höher

größerer Anteil als bei anderen Sportarten

Weitere Infos, Quellen und Embed-Code finden Sie hier.